Aachen Arkaden

Projektbeschreibung

In unmittelbarer Nachbarschaft des Bahnhofs Rothe Erde und unweit der Aachener Innenstadt entstand auf dem Areal eines ehemaligen Güterbahnhofs ein Shoppingcenter mit 26.000 qm Verkaufsfläche und 850 Parkplätzen. Trotz enger terminlicher Vorgaben konnte das Objekt zum vorgesehenen Eröffnungstermin fertiggestellt werden.

Projekt in Zahlen & Fakten

Kategorien Arbeiten
Bauherr Aachen Arkaden Real Estate GmbH (Eine Projektgesellschaft der TCN Property Projects)
Bauzeit November 2006 bis Oktober 2008
Unsere Leistungen
  • Projektsteuerung
  • Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfung
  • Kosten- und Konstruktionsoptimierung
  • Erarbeitung von Projektstrukturen
BGF/BRI ca. 50.400 qm/ca. 273.000 cbm
Architekt gmp Architekten
2. Architekt Höhler und Partner Architekten und Ingenieure
3. Architekt Schwitzke und Partner architecture and design
Investionsvolumen 56 Mio.
Projektsteuerung WW-AC

Zurück