Hochhaussanierung am Augustusplatz

Das mit 143 Metern eines der höchsten Gebäude in Leipzig, war umfassend zu sanieren. Darüber hinaus war die Ausstattung des Gebäudes den heutigen Anforderungen an ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld anzupassen. Bauphysikalisch stellte der Ausbau von Aufnahme- und Probenräumen des Leipziger Gewandhausorchesters höchste Ansprüche an die Beteiligten.

  • BAUHERR Aareal Estate Frankfurt a.M.
  • JAHR 2000 - 2002
  • LEISTUNGEN Sanierung und Erweiterung, Bestandsaufnahme,
    Angebotskalkulation, Kosten- und Konstruktionsoptimierung,
    Projektmanagement, Projektsteuerung der 3 Architekten
  • STANDORT Leipzig
  • STATUSAbgeschlossen
  • INVESTITION35 Mio.